Im Team stark für die Qualität

Das Qualitätsmanagement Team von REICHHART

Unsere REICHHART Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten wie in der Zentrale geben jeden Tag ihr Bestes, um immer die optimale Lösung zu finden. Unser Qualitätsmanagement-Team unterstützt sie tagtäglich dabei effizient, sicher und mit hohen Standards zu arbeiten. Lernen Sie die Aufgabenbereiche und Kollegen kennen, die zur Zufriedenheit unserer Auftraggeber beitragen.

Unsere Aufgabenbereiche

Zwei Qualitätsmanager am Standort

Qualitätsmanagement

Wir leben Qualität. Als Dienstleister ist die Qualität unserer Arbeit ausschlaggebend für die Zufriedenheit unserer Auftraggeber. Unser QM-Team unterstützt die Zentrale und die Standorte in der Weiterentwicklung und ständigen Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems. Hierbei legen wir großen Wert auf individuelle Lösungen zusätzlich zu den übergreifenden, standardisierten Anforderungen. Dadurch ist unser Qualitätsmanagementsystem immer auf die jeweilige Dienstleistung abgestimmt.

REICHHART Mitarbeiter in einer Besprechung am Standort

Umweltmanagement

Nachhaltige Entwicklung heißt für uns, heute schon an morgen zu denken und durch konstant verantwortungsbewusstes Wirtschaften den Blick auf Gesellschaft und Umfeld zu richten. Unter dem Leitgedanken „green logistics“ haben wir den Bereich Umweltmanagement geschaffen. Dieser Bereich berücksichtigt alle Umweltaspekte, analysiert deren Nachhaltigkeitspotenziale und stellt dies in entsprechenden Berichten dar. Zusätzlich unterstützt und berät unser Team alle Abteilungen und Standorte in relevanten Umweltthemen wie der Senkung des Energieverbrauches oder der Optimierung des Abfallmanagements.

Qualtitätmanagement Team im Meeting

Arbeits- und Gesundheitsmanagement

REICHHART ist für die Sicherheit und Gesundheit von rund 1.000 Beschäftigten verantwortlich. Deshalb hat die Beratung unserer Führungskräfte zu allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes oberste Priorität. Zu diesem Zweck finden regelmäßige Arbeitsschutz-Termine und Begehungen vor Ort an den Standorten statt. Mögliche Gefährdungen nehmen wir dabei bereits präventiv auf und beurteilen sie. Entsprechende Maßnahmen können wir so rechtzeitig ergreifen und die Sicherheit unserer Kolleginnen und Kollegen gewährleisten. Regelmäßig stattfindende Unterweisungen für unsere Mitarbeiter unterstützen diesen präventiven Ansatz.

Der vielfältige Arbeitsalltag als QM-Referent

Im Qualitätsmanagement-Team steht Abwechslung auf dem Programm, kein Tag gleicht dem anderen. Wir gestalten unsere Tage flexibel und planen unsere Aufgaben individuell je nach Anforderungen und Projekten.

Qualitätsmanager beim Standortrundgang

Ein Tag am Standort

 

Eintreffen im Logistikzentrum
Sicherheitsschuhe anziehen und Smalltalk mit den Kollegen

07:30 Uhr
E-Mails checken und Qualitätsrunde (Q-Runde) vorbereiten

08:00 Uhr
Moderation der Q-Runde mit dem Standortansprechpartnern

09:00 Uhr
Rundgang mit dem Teamleiter

10:30 Uhr
Durchführung von Prozess- und Wirksamkeitsprüfungen

12:00 Uhr
Mittagessen zusammen mit den Standort-Kollegen

12:30 Uhr
Ergebnisanalyse und Abstimmung mit dem Kollegen der Qualitätssicherung

14:00 Uhr
Abarbeiten der in der Q-Runde definierten notwendigen Maßnahmen

16:00 Uhr
Letzte E-Mails bearbeiten

Feierabend

Mitarbeiter am Schreibtisch in der Zentrale

Ein Tag in der Zentrale

 

Eintreffen im Büro
Begrüßung der Teamkollegen

09:10 Uhr
E-Mails checken und Tagesziel bestimmen

09:30 Uhr
Teambesprechung: Klärung offener Themen und Fragen

11:00 Uhr
Berichterstellung des letzten internen Audits

12:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen mit dem Team – heute indisch

12:45 Uhr
Prüfung von Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen

14:30 Uhr
Bearbeitung von Standortanfragen

16:00 Uhr
Durchgehen der offenen Themen

Feierabend

Das gefällt uns bei REICHHART

„Ich mag die ständige Entwicklungsperspektive. Von meinem Ausbildungsstart 2010 bis jetzt habe ich wahnsinnig viel gelernt. Seit meinem Ausbildungsabschluss habe ich mehrere berufsbegleitende Weiterbildungen gemacht.“

Sunay S.

„Am besten gefällt mir der abwechslungsreiche Arbeitsalltag. Ich besuche immer wieder andere Standorte und berate sie zu verschiedenen Themen im Bereich Arbeitssicherheit. Langeweile kommt da nie auf."

Claas K.

„Für mich ist es wichtig, dass ich meinen Job mit meinem Privatleben vereinen kann. Dank eines Standortwechsels bei gleichbleibenden Aufgaben ist das bei REICHHART für mich möglich. Trotz der überwiegend digitalen Zusammenarbeit schätze ich das gute Verhältnis zu meinen Kollegen."

Erik P.

„Bereits als Werkstudent habe ich hier Freiräume und Verantwortung genossen, um eigenständig zu arbeiten. Seit meiner Übernahme als fester Mitarbeiter schätze ich vor allem die kurzen Entscheidungswege und die regelmäßigen Firmenveranstaltungen."

Benedikt K.

Das bringen Sie mit

  • Offene Art
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Engagement

Unsere
Stellenangebote

Klassische Logistik und Vieles mehr. Berufskraftfahrer, Disposition, Fachlagerist, Lagerlogistik, Produktionsmitarbeiter, Projektmanager, IT-ler und Verwaltungsmitarbeiter – unsere Positionen sind so vielfältig wie unsere Mitarbeiter. Finden Sie die Stelle, die zu Ihren Stärken passt.

Zu den offenen Stellen

Individuelle Möglichkeiten

Wir wissen, dass die stetige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter das Fundament unseres Erfolges ist. Deshalb setzen wir auf eine professionelle Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, gemeinsame Zielvereinbarungen und kontinuierliche Entwicklungsperspektiven. Zusätzlich zu den Standard-Office-Schulungen und Workshops für Kompetenzen bieten wir im Bereich Qualitätsmanagement verschiedene Ausbildungen an. So stellen wir sicher, dass wir alle Anforderungen kennen und für Audits optimal aufgestellt sind. Außerdem bilden wir unsere Kolleginnen und Kollegen in verschiedenen Bereichen wie Luftfracht, Arbeitssicherheit oder Datenschutz weiter. Je nach Interesse erhöhen sie so ihre Qualifikation und wir stärken unsere Team-Kompetenz.

REICHHART Mitarbeiterin am Standort

Gemeinsame Arbeit auf Augenhöhe

In meinem Team ist es mir besonders wichtig, immer ein offenes Ohr für meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben und Probleme mit ihnen gemeinsam zu lösen. Dafür haben wir regelmäßige Team-Treffen und Einzeltermine. Im Alltag arbeiten die Referenten sehr selbständig und autark; sie können sich ihre Aufgaben eigenständig planen und die Umsetzung selbst einteilen. Dabei vertraue ich meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und unterstütze sie tatkräftig. So erreichen wir gemeinsam im Team immer das beste Ergebnis.

– Sandra J., Leitung Qualitätsmanagement und Prokuristin

Leiterin Qualitätsmanagement
Top